Der Selbstmord von Rachel Foster: Geheime Dialoge

Ich habe nirgendwo Informationen zu diesen Spieldialogen gefunden, die nicht zum Bestehen und sogar für Leistungen erforderlich sind, aber meiner Meinung nach sind sie immer noch interessant und können zu etwas mehr Offenlegung der Charaktere beitragen, Nun, für das allgemeine Bild der gesamten Handlung, da uns das Spiel durch seine Vergänglichkeit sowieso nicht verwöhnt.

 

Ein bisschen Text
Nachdem ich das Spiel beendet hatte, wollte ich das Spiel noch einmal spielen, um das zu sehen, was ich beim ersten Durchspielen nicht beachten und hören konnte, was zwischen den Zeilen gesagt wurde. Das ist meiner Meinung nach ein besonderes Vergnügen.. Daher wird dieser Leitfaden höchstwahrscheinlich für das zweite Durchspielen relevant sein., das gleiche wie ich as.
Ich schreibe mit kleinen Kommentaren, aber ich werde es trotzdem ohne große spoiler versuchen.

Ich sage gleich, die meisten Dialoge öffnen sich nur am 6 der Tag. Vielleicht sind einige davon schon einmal verfügbar, aber ich habe sie an diesem Tag auf Aktivierung überprüft, Falls nicht anders angegeben.

Und weiter, die meisten Dinge – das sind die artikel, die uns weiter in der Story zur Verfügung stehen, aber noch vor diesen ereignissen, Wir können mehr über diese Dinge erfahren.
Hier werden nur die Dialoge gesammelt, die Sie vielleicht verpasst haben, so wie ich, zum ersten mal spielen.

so:
  • Eishockey-Team-Poster (in Nicoles Zimmer)
  • Stapel Bücher (im Schlafzimmer des Vaters)
  • Telefon (beim Verlassen des Meisterzimmers)
  • Tabletten (in der Meistertoilette)
  • Leonards Motorrad (in der Garage)
  • Claires Auto (am gleichen Ort)
  • Ofen (in der Hotelküche gegenüber der Mikrowelle)
  • Alte Ski (im Zimmer vor der Skipiste, der, den wir von der Garage aus durch die geschlossene Tür sehen (Umkleideraum))
  • Frauentoilette (hier kannst du einen erfolg erzielen, aber es ist trotzdem sehr interessant, den Rest der Antworten in den Dialogen zu hören. Insbesondere die letzte Option unterscheidet sich stark von den ersten beiden.)
  • Waschen (in der Wäsche, ja-ja das gleiche)
  • Spielautomaten (Abstieg aus dem Raum mit dem Diorama)
  • Finanzunterlagen (im Büro des Vaters, wo das Telefon ganz am Anfang klingelte)
  • Leuchter (im Ballsaal, nur am 7. Tag aktiv, bevor die Geräuschquelle gefunden wird)
  • Fenster (Jedes Fenster im Meisterzimmer reicht hier, aktiv erst am 8. Tag nach Rückgabe des Inventars. Auch hier sind meiner Meinung nach beide Dialogoptionen interessant.. Wer wird der Erste sein, der die Worte sagt)
  • Kirche (habe es nur in die Liste aufgenommen, weil es einige aktive Elemente gibt, die erst am 8. Tag nach der Rückkehr aktiviert werden)
  • Решетка вентиляции и розовая коробочка (im Geheimraum ist es generell besser, alles andere zu untersuchen, bevor du den Schlüssel nimmst, wenn du es zuerst nimmst, alles andere wird inaktiv)

Höchstwahrscheinlich sind dies nicht alle „optionalen“ Dialoge im Spiel., das sind nur die die ich gefunden habe, da ich an besonders gruseligen Tagen kaum vom Weg abgekommen bin und wir kein Telefon hatten (daher freue ich mich unendlich über jeden hinweis, wenn ich was verpasst habe)

Sie können den Tag nur neu starten, indem Sie das Menü nach dem Dialog von Interesse verlassen., anders geht ich, leider, weiß nicht.
PS: Auch das Bild mit dem Wolf ist nicht so einfach, wie es scheint., vor allem in den letzten zwei tagen.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*