Herzen aus Eisen IV: Wie man Festungen der Stufe 10 durchbricht?

Dieser Leitfaden gibt Ihnen einiges an Wissen und Ratschlägen, die Ihnen helfen können, feindliche Befestigungen zu überwinden.

 

Vorbereitung. Abteilungen.

Der Erste, was werden wir brauchen, так это дивизии, которые будут пробивать укрепления.
На картинке изображены обычные пехотные дивизии шириной фронта 20, которыми в данном руководстве будут пробиваться через вражеские укрепления. Sicher, нам нужны дивизии с высокой противопехотной атакой, можно с броней, wie Space Marines (Space Marines), oder es ist möglich bei vollwertigen Tankeinteilungen mit Frontbreite 40.

(Vergiss nicht, deine Divisionen zu trainieren, bedenke schließlich, dass Sie auf einen Angriffsbonus von verzichten +25%, oder weigern Sie sich, den Debuff in Höhe von zu entfernen -25% Anschläge, das heißt, du hast buchstäblich aufgegeben +50% Anschläge! Und gegen Befestigungen ist jeder Prozentsatz wichtig!)
(Space-Marines – Infanterie mit Panzern, ohne auf Details einzugehen.)

Vorbereitung. Berater und staatliche Gesetze.


Wir nehmen Berater für jede Art von Truppen, Wenn es gibt. Wir nehmen den Oberbefehlshaber der Armee mit zum Angriff, Wenn es gibt. Und merke dir, Prioritätsangriff, schließlich zeigt sich, egal wie seltsam es klingen mag, ein Angriff in Abwehrkämpfen auf der Verteidigerseite besser, als Verteidigung in Abwehrkämpfen auf der Verteidigerseite. (Verdammte Tautologie) (Es gibt Ausnahmen)

Vorbereitung. Generäle, Feldposten und ihre Fähigkeiten und Fertigkeiten.

Jetzt brauchen wir einen General mit der Fähigkeit “Ingenieur”.

Als sie so einen General fanden, da, dass dein Land es sogar hat, gib ihm eine Fähigkeit “Angriffsmeister”.

Wenn wir zwei Generäle mit der Fähigkeit haben “Ingenieur”, dann kannst du mit beiden das selbe machen, aber einer von ihnen wird in den Rang befördert “Feldmarschall”.

Fertigkeit “Angriffsmeister” wird uns beim Durchbruch helfen, was unseren Generälen die Fähigkeit geben wird “Belagerungsartillerie”.

(Rang “Feldmarschall” reduziert alle Effekte von Generälen-Fertigkeiten um die Hälfte, das heißt stattdessen +15% für die Befestigungen erhalten wir nur +7,5%)

Vorbereitung. Luftfahrt.


Wir weisen einen Kämpfer zu, der den Auftrag abdeckt “Lufthoheit” und Bodenkampfflugzeuge, d.h. Angriffsflugzeuge und taktische Bomber, pro Ansicht “Luftunterstützung”.


Wenn Sie Bomber haben, dann ist es besser, sie dem Bombardement der Befestigungen zuzuordnen.

Vorbereitung. Planung.

Vergessen Sie nicht, einen Plan für die Divisionen zu zeichnen, um, um ihren Angriff zu verstärken.

Penetrationsprozess.


Die Luftfahrt hat die Befestigungen etwas beschädigt, Divisionen haben einen Plan, jetzt kannst du anfangen.


Wir durchdringen die Fähigkeit “Belagerungsartillerie” im Allgemeinen, deren Divisionen den Feind durchdringen
Stärkung.



Wie wir sehen können, Wir haben eine große Anzahl von Boni, die uns bei der Überwindung feindlicher Befestigungen helfen.


Divisionen durchbrachen die feindliche Verteidigung.

(Sie können die Befestigungen auch durch Angriffe von Einheiten der Bodenarmee beschädigen.)
(Es ist besser, aus mehreren Richtungen anzugreifen.)
(Wahrscheinlicher, Sie werden mehrere dieser Angriffe benötigen, um feindliche Befestigungen zu passieren.)

Ende der Anleitung.

Damit habe ich die Anleitung abgeschlossen. Ich hoffe, welche Information, erhalten, indem ich mein Handbuch gelesen habe, hat dir geholfen, die Befestigungen zu durchbrechen. Wenn Sie mehr über dieses Thema wissen, als in der Anleitung angegeben, dann teile bitte Informationen in den Kommentaren. Auch wenn Sie Fehler und Mängel im Handbuch sehen, dann melde sie bitte auch über die Kommentare.

(Französische Divisionen, die in der Anleitung gezeigt wurden haben ein Muster 5 Infanteriebataillone, 5 Kavallerie-Bataillone, Pionier- und Artilleriekompanie, und auch mit Infanterieausrüstung ausgestattet 1938 des Jahres.)
(Frankreich hatte einen Militärberater für die Verteidigung der Divisionen und einen Militärberater für die Kavallerie, was gab +10% angreifen und +10% zur Verteidigung der Kavallerie, motorisiertes Gewehr und mechanisierte Divisionen.)

zusammenhängende Posts:

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*